Simone Mann

Simone Mann

Als alleinerziehende Mutter einer knapp einjährigen Tochter war es in einem Alltag voller neuer Herausforderungen, extremen Schlafmangels, sowie emotionalen Höhen und Tiefen, für mich nicht einfach, sportlich aktiv zu sein.

Das Training mit Niels war für mich daher ein echter Glücksfall. Meine Tochter konnte immer in meiner Nähe sein und je nach ihrer Stimmungslage in Ruhe nebenbei spielen, in mein Training einbezogen oder nötigenfalls „aufgeheitert“ werden. Niels hat sich jedes Mal sofort auf „unsere Tagesverfassung“ eingestellt und das Training entsprechend angepasst. Er war immer verständnisvoll und entspannt und hatte grundsätzlich ausreichend Zeit eingeplant. Durch seine Empathie, seine ansteckende fröhliche Art, seine Babysitter Qualitäten und vor allem durch seine Professionalität, konnte ich jedes Mal in ein entspanntes und effektives Training finden.

Innerhalb kürzester Zeit hatte ich verschiedene Erfolge. Meine Haltung hat sich verbessert und Rückenschmerzen konnte ich gerade noch entgehen. Ich habe gelernt, dass ich durch Sport und Bewegung mehr Energie für den Rest des Tages erlange. Zudem konnte ich wieder besser schlafen (sofern es meine Tochter zuließ) und bekam insgesamt ein besseres Körpergefühl. Die Bewegung, die Gespräche mit Niels und die körperlichen Erfolge haben mir einfach unglaublich gut getan. So habe ich in dieser schwierigen Zeit -nicht zuletzt durch das Training mit ihm- angefangen, wieder “aufrechter“ durchs Leben zu gehen.
Ich bin mit meiner Tochter mittlerweile nach Bayern gezogen und kann leider nicht mehr mit Niels trainieren, freue mich aber über Alles, was ich aus dieser Zeit mitnehmen konnte.

Für meine positiven Erfahrungen mit Deinem Personal Training bin ich Dir noch immer dankbar, lieber Niels und wünsche Dir von Herzen weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

Simone

Zurück

Folge mir auf Facebook und Instagram