Marcus Meier

Marcus Meier

Nach 25 Jahren Leistungssport denkt man schnell, dass man alles weiß und einen auch nichts mehr großartig überraschen kann. Handball Bundesliga, Boxen, Laufen, Fitness im Sportstudio, exotische Sportarten wie Lacrosse - alles schon gemacht. Ich soll also Defizite haben und neue Impulse bekommen? Daher war ich gespannt und – um ganz ehrlich zu sein – auch etwas skeptisch, als ich anfing mit Niels zu trainieren.

Doch ich muss sagen, dass Niels mich nicht nur mit seinen Ideen und Ansätzen überrascht hat, sondern mir auch etwas ganz Entscheidendes wieder gegeben hat: Spaß am Sport und die Bereitschaft auch einmal wieder für mich ganz alleine an eine Grenze zu stoßen.

Niels ruhige und einfühlsame Art zusammen mit einem Trainingskonzept, das individuell an meine Trainingsansprüche angepasst wird, begeistert einfach.
Egal ob es ein Trainingstag ist, der auf Stabilisierung und Dehnung zielt oder es um Kraftaufbau oder Ausdauer geht – es gibt immer wieder neue Übungen, die mich fordern und motivieren. Jeder Trainingstag ist anders und doch ausgerichtet auf das persönliche Trainingsziel.

Die Freude an der Bewegung, die Freude seinen Körper zu spüren, Grenzen zu verschieben und den Spaß am Sport wieder zu finden und zu behalten, all das kann Niels perfekt vermitteln.  
 
Niels, ich freue mich auf die nächste Stunde mit Dir.

 

Zurück

Folge mir auf Facebook und Instagram