Inka Kielhorn

Inka Kielhorn

Bereits in der ersten Stunde gelang es Niels Eckstein mich nach längerer Sportabstinenz über die Motivationsmauer springen zu lassen. Seine ruhige und sympathische Art, die ersten Übungen (die zwar meine mangelnde Fitness und Beweglichkeit deutlich machten, aber mich dennoch motivierten), die gemeinsam entwickelten Grobziele ließen keinen anderen Schluss zu: Der Mann wird gebucht!

Ich trainiere seitdem einmal die Woche mit ihm. In den vier Monaten hat sich meine körperliche Leistungsfähigkeit wieder gut eingestellt. Ich habe wieder großen Spaß an der Bewegung und nehme meinen Körper (wenn auch manchmal via üblen ;-) Muskelkater) bewusst wahr.
Niels schöpft während der Trainings aus seinem unglaublichen Erfahrungsschatz und stimmt die einzelnen Inhalte genau aufeinander ab. Dabei geht er auch auf meine Wünsche ein, berücksichtigt meine Tagesform und bringt natürlich das von ihm Beabsichtigte immer unter. Ihm gelingt es, mich in jeder Stunde an meine Grenzen zu bringen und somit auch meinen Ehrgeiz herauszufordern.

Das Großartige an dem Training ist, dass Niels die einzelnen Schritte und deren Folgen genau erläutert; er erklärt immer, welche Muskeln wie angesprochen werden und was das für den gesamten Körper aber auch die Psyche bedeutet. Niels Übungen sind ganzheitlich und schulen eben nicht nur den Körper, sondern auch die Sinne – gerade gestern wurde mein peripheres Sehen eben mal mittrainiert. ;-)  Kaum zu glauben ist, wie punktuell er auch die kleinsten, von mir noch unentdeckten Muskeln zu Leben erweckt. Diese melden sich dann am Folgetag bei mir…

Personal Trainer ist aber nicht gleich Personal Trainer! Ich war bereits „vor Niels“ längere Zeit im Personal Training. Leider wurde das Training monoton und langweilig. Nun – im direkten Vergleich – kann ich nur sagen: Zwischen den beiden PTlern liegen Welten! Jede Stunde bei Niels ist anders, jede Einheit gestaltet er sehr abwechslungsreich. Und wenn ich denke, jetzt kann nichts  Neues mehr kommen- erwartet mich mein erstes Boxtraining! Mit einem Mix aus freien Übungen, denen an Geräten oder auch dem Training am Ball verbessern wir meine Ausdauer, Muskelkraft und Koordination. Ich habe Spaß daran mich auszuprobieren, Niels lockt mich permanent aus meiner Reserve und auch, wenn ich nach einem langen Arbeitstag mal nicht so große Lust zum Trainieren habe, bin ich im Nachgang immer richtig zufrieden und dankbar, dass er mich in gutem Maß gefordert hat.

Tja, und neben aller Kompetenz und Erfahrung bringt Niels einfach seine Lebensfreude und seinen Humor mit ein.
Sehr ansteckend! Wir lachen viel…

„If it doesn´t challenge you, it doesn´t change you.“ – DANKE dir!!!

Zurück

Folge mir auf Facebook und Instagram